4. Woche - Cirneco dell'Etna - eine faszinierende Hunderasse

swisslombards@gmail.com
Direkt zum Seiteninhalt
In dieser Woche haben die 5 bereits grosse Fortschritte in ihrer Entwicklung gemacht:
Sie können jetzt schon rennen und apportieren!
Sie werden täglich mehrmals nach draussen getragen um zu merken, dass man sich dort versäubert.
Sie haben nun spitze Milchzähnchen und fressen Futter.
Sie können nicht mehr nur jammern, sondern auch bellen und knurren.
01.05.2021
Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt