Geschichtliches - Cirneco dell'Etna - eine faszinierende Hunderasse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Cirneco dell'Etna
Sizilianischer Windhund / Etnahund / Sizilianische Bracke

Münzen und Gravuren aus der römischen Epoche belegen, dass Hunde dieses Typs bereits vor Christi auf Sizilien vorkamen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann Baronesse Agata Paterno Castello dei Duchi Carcaci, eine sizilianische Adlige, mit der systematischen Dokumentation des vorhandenen Bestandes, der sich ausschliesslich in der Hand von Bauern und Jägern befand. 1939 wurde auf Basis dieser Arbeit der Rassenstandard erstellt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü