Samba - Cirneco dell'Etna - eine faszinierende Hunderasse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seit Mitte Oktober 2018 wohnt eine neue Hündin in unserer Familie. Samba mit einer sehr interessanten Blutlinie. Sie ist im Juli 2018 in Pisa geboren. Eigentlich hätte sie auch mit ihrer Wurfschwester dort leben sollen, doch wurde sie von ihr und ihrer Grossmutter heftig gemobbt, so dass der Züchter sie uns überlassen wollte. 
Unsere Hunde haben Samba gut aufgenommen. Sie ist ein Lausmädchen und macht uns viel Freude. 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü