Zucht - Cirneco dell'Etna - eine faszinierende Hunderasse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sobald man Hunde züchtet, ist man in gewissem Masse mitverantwortlich, wie sich die Rasse auch in Zukunft entwickeln wird. 
Wir bemühen uns, den Cirneco dell'Etna so zu züchten, dass er dem Standard entspricht, dabei aber Inzucht weitgehend zu vermeiden. In der Schweiz sind die Zuchtzulassungsprüfungen der SKG relativ streng. Jede Hündin muss einen Form- wie auch einen Wesenstest ablegen, bevor man überhaupt mit ihr züchten darf. Dies ist sicher der richtige Weg, damit man den Standard und das Wesen der Rasse stets auf dem höchsten Niveau züchtet. 
Auch ist die Prägung der Welpen sehr entscheidend für ihre weitere Entwicklung. Unsere Würfe werden nach bestem Wissen geprägt und sozialisiert. 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü